Die Stimme Kroatiens

15:30 / 27.01.2022.

Autor: Tonči Petrić

Ryanair erweitert Linienflugplan für Zagreb

Ryanair

Ryanair

Foto: Zeljko Lukunic / Pixsell

Die Fluggesellschaft Ryanair veröffentlichte ihren Flugplan für Zagreb. Im Sommer wird die kroatische Hauptstadt mit 27 europäischen Zielen verbunden sein. Gleichzeitig werden mehr als 70 Flüge pro Woche angekündigt.

Für die Sommersaison kündigt Ryanair Fluglinien unteranderem für Baden, Göteborg, Neapel, Basel, London Stansted, Paphos, Bratislava, Lyon, Paris, Beauvais, Bruxelles, Charleroi, Malaga, Podgorica,  Malmö, Rom, Fiumicino, Dortmund, Malta, Sofia, Dublin, Manchester, Thessaloniki, Eindhoven, Memmingen, Frankfurt Hahn, Milano, Bergamo und Weeze an.


Im Vergleich zu 2021 sind 13 Fluglinien hinzugekommen.


Der ausführende Direktor von Lauda Europe (ein Unternehmen der Ryainair-Gruppe) David O'Brien erklärte, dass Zagreb den "größten Sommerflugplan aller Zeiten" haben wird.


"Auf diese Weise geben wir dem Tourismussektor einen dringend benötigten Anreiz und den kroatischen Verbrauchern die größte Auswahl an Reisezielen für Freizeit- und Geschäftsreisen. Ryanair investiert in Kroatien, um der Tourismusbranche zu helfen, sich von der Coronavirus-Pandemie zu erholen und den Verbund zum Rest Europas zu stärken", sagt O'Brien.


Des Weiteren sagte O'Brien, dass Ryanair weiter wachsen möchte und der Flugverkehr auf das Niveau vor der Pandemie zurückkehrt.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!