Die Stimme Kroatiens

09:28 / 11.08.2022.

Autor: Natali Tabak Gregorić

Hauptgründe für die Auswanderung junger Menschen aus Kroatien

Illustration

Illustration

Foto: HRT / HRT

Korruption und Klientelismus sind laut den Ergebnissen einer fünfjährigen demografischen Umfrage die Hauptgründe für die Auswanderung junger Menschen aus Kroatien

Korruption und Klientelismus sind laut den Ergebnissen einer fünfjährigen demografischen Umfrage die Hauptgründe für die Auswanderung junger Menschen aus Kroatien; warnte am Mittwoch der promovierte Demograf Tado Jurić


Er enthüllte, dass das Land heute 1,2 Rentner auf einen Beschäftigten hat und dass Kroatien billige Arbeitskräfte importiert:


Jurić betonte HRT gegenüber:


„Das Thema, mit dem wir uns in den nächsten sieben Jahren beschäftigen werden, ist sicherlich Einwanderung. Fakt ist, dass wir unsere jungen Leute aus dem Land gejagt haben und uns dem asiatischen Markt geöffnet haben. Wir importieren Arbeitskräfte wahllos, ohne irgendwelche Kriterien. In Zagreb dominieren auf jeder Baustelle, an der ich heute Morgen vorbeigefahren bin, Arbeiter von den Philippinen und aus Pakistan. Menschen, die Lebensmittel liefern und auch Uber-Fahrer stammen meist aus Asien. Es herrscht ein großes Lohndumping, das die Auswanderung aus diesem Land nur noch mehr fördert. Ein Kroate will für 4000 Tausend Kuna nicht arbeiten, während z.B.ein Pakistani bereit ist für einen solchen Lohn zu arbeiten.“





Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!