Die Stimme Kroatiens

17:11 / 23.09.2022.

Autor: Tonči Petrić

Nations League: Kroatien gewinnt gegen Dänemark

Luka Modrić und  Lovro Majer

Luka Modrić und Lovro Majer

Foto: Goran Stanzl / PIXSELL

Kroatien besiegte gestern Abend in der fünften Spielrunde der Gruppe 1 in der Nations League Dänemark mit 2:1 im Maksimir-Stadion in Zagreb.

Mit einem sehr guten Spiel, insbesondere in der zweiten Halbzeit, besiegte Kroatien Dänemark mit Toren von Borna Sosa in der 49. und Lovro Majer in der 79. Minute, während Christian Eriksen in der 77. Minute für Dänemark traf.

 

"Ich gratuliere unseren Spielern zu einem brillanten Spiel gegen eine robuste dänische Mannschaft. Es war ein gutes Spiel, ich denke, es war eine brillante zweite Halbzeit, mit viel Bewegung und Aggression Spiel. Dänemark ist eine sehr gute Mannschaft, sie hat Qualität, und ich denke, Dänemark zweimal in drei Monaten zu schlagen, ist ein großer Erfolg und kann nur von einer hochkarätigen Mannschaft bewältigt werden", sagte der kraotische Cheftrainer Zlatko Dalić nach den Spiel. 


Mit dem Sieg befindet sich die kroatische Mannschaft auf dem ersten Platz in der Gruppe und kommt dem Erreichen der Final Four der Nations League einen Schritt näher. Dies kann mit einem Sieg im Auswärtsspiel gegen Österreich am Sonntag erreicht werden. Im zweiten Spiel gestern Abend gewann Frankreich mit 2:0 gegen Österreich.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!