Die Stimme Kroatiens

10:44 / 17.05.2021.

Autor: Antunela Rajič

Toni Kukoč wurde in die Basketball Hall of Fame aufgenommen

Toni Kukoč (Foto: Ivo Cagalj / PIXSELL)

Toni Kukoč (Foto: Ivo Cagalj / PIXSELL)

Foto: - / Pixsell

Einer der besten und erfolgreichsten kroatischen Basketballspieler aller Zeiten Toni Kukoč wurde in die Basketball Hall of Fame in Springfield aufgenommen, vermeldete diese Organisation.

Der dreifache NBA-Titelgewinner, zweimaliger Europameister, Gewinner von zwei olympischen Silbermedaillen ist der fünfte Kroate, der in die Basketball Hall of Fame in Springfield aufgenommen wurde.  

Dies gelang bereits den kroatischen Basketball-Legenden Krešimir Ćosić (1996), Dražen Petrović (2002), Mirko Novosel (2007) und Dino Rađa (2019).  

Neben Kukoč wurden noch Chris Bosh, Paul Pierce, Ben Wallace und Chris Webber in die Basketball Hall of Fame aufgenommen, sowie NBA-Trainer Bill Russell, Rick Adelman und posthum Cotton Fitzsimmons. 

Der zweifache NCAA-Meister Jay Wright und die Basketballspielerinnen Yolanda Griffith und Lauren Jackson sind auch neue Mitglieder der Hall of Fame. 
 

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!