Die Stimme Kroatiens

19:54 / 02.07.2022.

Autor: Natali Tabak Gregorić

Viele kleine Tankstellen könnten bald schließen

Tankstelle

Tankstelle

Foto: Dnevnik / HRT

Aufgrund der geltenden Oberpreisgrenzen verkaufen sie derzeit Kraftstoff unter dem Einkaufspreis. 

Das zweiwöchige Einfrieren der Kraftstoffpreise durch die Regierung läuft am Dienstag aus.


Wenn die Regierung nicht erneut eingreift, dürften die Preise wieder steigen. 


Am Vorabend der angekündigten Entscheidung der Regierung bitten kleine Tankstellenbetreiber die Regierung um Hilfe. 


Aufgrund der geltenden Oberpreisgrenzen verkaufen sie derzeit Kraftstoff unter dem Einkaufspreis. 


Wenn sich die Dinge nicht ändern, werden viele Tankstellen schließen müssen.


Vesna Debogović, die Vertreterin kleiner Kraftstoffhändler, bestätigte Medien gegenüber: "Die Situation ist sehr schwierig. Es kann sein, dass einige Tankstellen am Dienstag schließen müssen. Nicht nur wegen negativer Margen, sondern auch weil sie Kraftstoff von großen Händlern nicht kaufen können. Sie wollen, solange die Verordnung ist in Kraft ist, mit uns keine neuen Verträge abschließen."

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!