Die Stimme Kroatiens

19:13 / 26.01.2022.

Autor: Natali Tabak Gregorić

Kroatien wird 89 Bradley-Kampffahrzeuge kaufen

Illustration

Illustration

Foto: HRT / HRT

Bis 2026 sollen alle modernisiert und für die Nutzung bereit sein.

Kroatien wird 89 Bradley-Kampffahrzeuge für 145 Millionen 300 Tausend Dollar kaufen, kündigte heute der kroatische Premierminister Andrej Plenković auf einer Pressekonferenz an.


Der Premier gab auch weitere Details aus der Vereinbarung mit den USA über den Kauf dieser Fahrzeuge bekannt.


"Wir haben vereinbart, dass die US-Amerikanische Armee 51,1 Mio. Dollar für den Kauf spenden wird. Damit wird Kroatien 6 Mio. Dollar weniger zahlen müssen. Alle 62 Kampffahrzeuge werden modernisiert und mit der neusten Technik ausgestattet werden. Von den Amerikanern werden wir weitere 11 Millionen Dollar bekommen, die für diese Modernisierung vorgesehen ist. Anstatt von 17 Fahrzeuge für Ersatzteile werden uns 22 solcher Fahrzeuge zur Verfügung stehen. Somit bekommen wir 89 Bradleys", betonte Premier Plenković.


Der kroatische Verteidigungsminister Mario Banožić hob hervor, dass Kroatien somit pro Fahrzeug 100 Tausend Dollar einsparen wird.


Die ersten Fahrzeuge sollen 2023 in Kroatien eintreffen. 


Bis 2026 sollen alle modernisiert und für die Nutzung bereit sein.



Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!