Die Stimme Kroatiens

13:52 / 26.05.2022.

Autor: Martina Perković

Đuri Đaković schließt Vertrag über 83 Mio. Kuna

Đuro Đaković

Đuro Đaković

Foto: HRT / Radio Osijek

Das Unternehmen Đuro Đaković Spezielle Fahrzeuge wurde von einem Schweizer Kunden mit der Produktion und Lieferung von Güterwagen „Shimmns“ im Wert von 83 Millionen Kuna beauftragt, teilte die Đuro Đaković-Gruppe am Donnerstag mit.

Die Auslieferung der Waggons ist für die zweite Hälfte dieses Jahres geplant, heißt es in einer Mitteilung aus Zagreb.

„Mit diesem Projekt bestätigt das Unternehmen Đuro Đaković das Engagement und die strategische Ausrichtung auf die Entwicklung und Produktion von Spezial- und Leistungswagen unter Verwendung von Produktionsanlagen der neuen Generation, mit denen das Unternehmen inzwischen seine Entwicklungs- und Produktionsprozesse umrahmt“, heisst es in der Mitteilung.

Shimmns TTU Waggons sind 4-achsige geschlossene Waggons für den Transport von Blechcoils, die hauptsächlich in der Automobilindustrie eingesetzt werden.

Blechringe werden in Gestelle gelegt, die mit einem speziell entwickelten Befestigungsmechanismus ausgestattet sind.

Dieses System ermöglicht das Be- und Entladen von Blechringen mit einem Kran mit Greifern, einem Magnet oder C-Haken sowie einen seitlichen Zugang zum Beladen mit einem Gabelstapler.

Vor allen Witterungs- und Umwelteinflüssen werden Blechringe durch ein bewegliches Planensystem geschützt, erklärt die Firma aus Slawonski Brod.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!