Die Stimme Kroatiens

12:52 / 20.06.2022.

Autor: Antunela Rajič

Die nächsten zwei Wochen steigen die Kraftstoffpreise nur auf Autobahnen

Andrej Plenković

Andrej Plenković

Foto: Robert Anic / PIXSELL

Die Regierung hat beschlossen, die Einzelhandelspreise an Tankstellen, die nicht an Autobahnen liegen, festzulegen, sagte der kroatische Premierminister Andrej Plenković am Montag auf einer Pressekonferenz.

"Also wir haben die höchsten Einzelhandelspreise an Tankstellen festgelegt, die nicht an der Autobahnen liegen, so wird Euro Super 13,50 Kuna, Diesel 13,08 Kuna und der Blaudiesel 9,45 Kuna kosten," sagte Plenković.


Der Regierungserlass, der diese Preise ermöglicht, gilt ab morgen und umfasst laut Plenković 94 Prozent der Tankstellen. Der Erlass gilt nicht für Superkraftstoffe oder Kraftstoffe mit zusätzlichen Additiven, deren Preis weiterhin frei gestaltet werden können.


Wenn die Regierung nicht reagiere hätte, würde das Benzin ab morgen 14,57 HRK kosten, Diesel 14,06 HRK und blauer Diesel 10,93 HRK, sagte Plenković. Diese Preise gelten ab morgen auf den Autobahnen.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!