Die Stimme Kroatiens

05:01 / 18.05.2022.

Autor: Antunela Rajič

Die Lebensmittelpreise steigen unaufhaltsam

Verbraucherkorb

Verbraucherkorb

Foto: Goran Jakus / Pixsell

Neben den Ölpreisen steigen auch die Fleischpreise deutlich, insbesondere Hähnchen und Schweinefleisch.


Dies wird vor allem durch den Anstieg der Energiepreise beeinflusst, aber auch die Preise für Verpackungen und Tiegel steigen unaufhaltsam. Die Senkung der Mehrwertsteuer auf viele Lebensmittel seit dem 1. April hat die noch nicht beendeten Preiserhöhungen nur amortisiert.

 

Die Winzer von Međimurje haben reichlich Wein in Fässern, aber es gibt keine Etiketten, Korken, Flaschen. Auch die kroatische Lebensmittelindustrie kämpft mit Beschaffung von Kunststoff- oder Kartonverpackungen. Kartonverpackungen sind um 39 Prozent teurer, während andere Verpackungsmaterialien um fast 30 Prozent teurer sind.  


Den Preisanstieg spüren vor allem Metzger, die ohne Preiserhöhungen kaum überleben können.  

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!