Die Stimme Kroatiens

09:41 / 28.05.2021.

Autor: Antunela Rajič

Die Anzahl der Flüge nach Zagreb nimmt zu

Illustration (Foto: HRT)

Illustration (Foto: HRT)

Foto: - / HRT

Durch die Lockerung der epidemiologischen Massnahmen in Europa kehren Touristen nach Zagreb und Kroatien zurück.

 Derzeit befinden sich ca. 85.000 Touristen im Land und ca. 3.000 in der Hauptstadt.  

Auch die Flugverkehrsverbindungen nach Zagreb nehmen zu. So wird Croatia Airlines  bis zum Ende der Touristensaison zweimal wöchentlich Dublin und Zagreb verbinden. Es ist ein wichtiger Flug für kroatische Arbeiter in Irland. 

Durch die Lockerung der Massnahmen erhöht die inländische Fluggesellschaft die Anzahl der Flüge und Ziele.  

"Dies ist ein Teil unseres Plans, das Flugnetz aus Kroatien auszudehnen. Wir planen, in der kommenden Saison insgesamt 14 internationale Ziele aus Zagreb zu haben", sagte Direktor für Handelsangelegenheiten bei Croatia Airlines Slaven Žabo. Zurzeit ist Zagreb mit 24 Destinationen verbunden.

Die Direktorin des Zagreber Tourismusverbandes Martina Bienenfeld sagte, dass die Gäste aus den USA, die vor der Pandemie die meisten Übernachtungen in Zagreb hatten, wieder ganz vorne sind. 

Der Optimismus kehrt  zurück. Zufrieden sind auch die Airlines, die im vergangenen Jahr durch die Pandemie fast zerstört

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!