Die Stimme Kroatiens

21:45 / 30.05.2022.

Autor: Tonči Petrić

Vatreni bereiten sich für Nations-League-Spiele vor

Zlatko Dalić

Zlatko Dalić

Foto: Slavko Midžor / PIXSELL

Die kroatische Fußballnationalmannschaft versammelt sich am Montag in Zagreb, um sich auf die kommenden vier Nations-League-Spiel vorzubereiten.

"Vier Spiele in zehn Tagen sind zu viel und wir müssen uns anpassen und den Spielern eine Chance geben, die nicht im Vordergrund stehen", sagte der Trainer der kroatischen Fußballnationalmannschaft Zlatko Dalić auf einer Pressekonferenz heute in Zagreb. 


"Perišić fiel verletzungsbedingt aus dem Kader, was sehr schade ist, er war vielleicht in der besten Form. Aber es ist wichtig, dass er sich erholt und bereit für die WM ist. Bei Musa ist es problematisch, weil er krank ist und nicht kommen, kann. Livaja hat auch Probleme, aber wir würden im Laufe des Tages mehr über seine Situation in Erfahrung bringen", sagte Dalić und fügte hinzu: "Wir haben Ivanušec in den Kader geholt. Es tut mir leid, besonders für Musa, aber so ist das im Leben. Luka Modrić kommt, aber erst morgen oder übermorgen.  Aber wir werden nach dem Training sehen, wie fit er für Osijek ist.


Kroatien tritt am 3. Juni in Osijek gegen Österreich an und gegen Frankreich am 6. Juni. Es folgen Auswärtsspiele gegen Dänemark am 10. Juni und in Paris gegen Frankreich am 13. Juni. 

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!