Die Stimme Kroatiens

15:34 / 16.08.2020.

Autor: Tonči Petrić

UFC: Stipe Miočić verteidigt Titel im Schwergewicht

Stipe Miočić (Foto: Marko Prpić/PIXSELL)

Stipe Miočić (Foto: Marko Prpić/PIXSELL)

Foto: - / Pixsell

Der 41-jährige US-Amerikaner Daniel Cormier hat gegen seinen Landsmann kroatischer Herkunft Stipe Miočić in Las Vegas nach Punkten verloren.

Die Kampfrichter werteten den Fight mit 49:46, 49:46, 48:47 für Stipe Miočić. Der 37-Jährige verhinderte damit, dass Cormier in seinem letzten Kampf als Champion in den Ruhestand geht.

Dies war das dritte Aufeinandertreffen zwischen Miočić und Cormier und der zweite Sieg in Folge für den Kämpfer aus Cleveland.

„Ich kann es kaum erwarten, nach Hause zu kommen, um meine Tochter zu sehen. Ich werde den Rest des Sommers genießen," sagte der 37-jährige Feuerwehrmann aus Cleveland und lobte seinen Gegner, den er ohne Meistertitel in den wohlverdienten Ruhestand geschickt hatte.

Der 41-jährige Cormier tritt mit einer Bilanz von 22:3 Siegen ab. Er besiegte neben Miočić auch Größen wie Alexander Gustafsson, Anthony "Rumble" Johnson, Dan Henderson und Anderson Silva, war auch im Halbschwergewicht Titelträger.

Miočić zementierte mit seinem Sieg seinen Status als dominantestes Schwergewicht der Gegenwart. Der Sohn kroatischer Einwanderer holte sich den Titel erstmals 2016 und verteidigte ihn nun zum vierten Mal.

(Quelle: HRT)

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!