Die Stimme Kroatiens

18:28 / 17.07.2022.

Autor: Martina Perković

Tennis: Martić gewinnt zweiten Titel

Petra Martić

Petra Martić

Foto: - / -

Am Sonntag gewann die kroatische Tennisspielerin Petra Martić (WTA - 85.) ihre zweite WTA-Trophäe ihrer Karriere beim WTA-250-Turnier in Lausanne, Schweiz, und besiegte dabei die 21-jährige Serbin Olga Danilović (WTA - 124.) im Finale mit 6-4, 6-2 in 89 Minuten.

Dies war ihr zweites Aufeinandertreffen. Das erste Match verlor Martić gegen Danilović bei den Australien Open im vergangenen Jahr.


Nach fast drei Jahren erreichte die 31-jährige Kroatin erneut das Finale auf der WTA-Tour, ihr fünftes in ihrer Karriere, und krönte mit ihrem zweiten Titel, drei Jahre nach ihrem ersten Triumph 2019 beim Turnier in Istanbul.


Martić kam besser ins Match und gewann die ersten beiden Spiele, aber Danilović antwortete mit einer Serie von drei Spielen. Im siebten Spiel verpasste die kroatische Tennisspielerin sechs Gelegenheiten für einen „Break“. Im neunten Spiel holte sie sich dann den entscheidenen „Break-Ball“, den sie bestätigte, indem sie die dritte Chance nutzte, und den ersten Satz gewann.


Im zweiten Satz setzte sich dann Martić nach dem 2:2 ab, bis zum Endstand von 6:2 und einem 2:0 in Sätzen und somit zu ihrem zweiten Titelsieg.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!