Die Stimme Kroatiens

21:53 / 05.12.2021.

Autor: Antunela Rajič

Russland hat den Davis-Cup gewonnen

Marin Čilić

Marin Čilić

Foto: Susana Vera / REUTERS

Im Davis-Cup-Finale besiegten die russischen Tennisspieler Kroatien mit 2:0.


Im ersten Spiel besiegte Andrei Rubljow, Borna Goja mit 6:4, 7:6 (5) und holte damit den ersten Punkt für Russland, im zweiten Einzelmatch besiegte Daniil Medvedev,  Marin Čilić mit 7 : 6 und 6: 2 und sicherte sich damit den Pokal für Russland. 


Kroatien bliebt damit auf den beiden in der Geschichte gewonnenen Davis-Cup-Trophäen. Die kroatischen Tennisspieler haben 2005 und 2018 Davis-Cup gewonnen, ausserdem waren sie 2016 im Finale.  


Für die Russen ist dies der dritte Davis-Cup in der Geschichte.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!