Die Stimme Kroatiens

05:05 / 06.09.2021.

Autor: Antunela Rajič

Modrić und Budimir entfallen für das Spiel gegen Slowenien

Zlatko Dalić und Luka Modrić

Zlatko Dalić und Luka Modrić

Foto: Luka Stanzl / PIXSELL

Der kroatische Nationalspieler Zlatko Dalić hat entschieden, dass sich Luka Modrić und Ante Budimir der Nationalmannschaft im Spiel gegen Slowenien am 7. September in Split nicht anschliessen werden, teilte der kroatische Fussballverband mit.


 

Aufgrund von Muskelverletzungen kamen Modrić und Budimir nicht zum Treffen der Nationalmannschaft, aber es wurde die Möglichkeit gelassen, dass die beiden sich der Nationalmannschaft in Split anzuschliessen, falls sie sich erholen sollten.

 

Trotz der Therapien und den Fortschritten wären Modrić und Budimir für das Spiel  nicht bereit. Nach dem Gespräch mit den beiden und nach der Rücksprache mit dem Sanitätsdienst der kroatischen Nationalmannschaft entschied Dalić, dass Modrić und Budimir sich der Mannschaft nicht anschliessen werden, verkündete HNS. 

 

Kroatien teilt sich zurzeit den ersten Platz in der Gruppe H mit Russland, beide Teams haben jeweils 10 Punkte. Gefolgt von Slowenien mit sieben, der Slowakei mit sechs Punkten, während Malta und Zypern je vier Punkten haben. 

 

Neben dem Spiel zwischen Kroatien und Slowenien spielt am Dienstag Russland gegen Malta und die Slowakei gegen Zypern. Die WM-Qualifikation geht dann im Oktober weiter.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!