Die Stimme Kroatiens

22:28 / 25.05.2022.

Autor: Tonči Petrić

French Open: Gojo und Vekić erreichen nicht die 3. Runde

Borna Gojo

Borna Gojo

Foto: Ivo Cagalj / PIXSELL

Kroatiens Tennisspieler hatten am Mittwoch einen schweren Tag bei den French Open. 

Die French Open, wurden am Mittwoch in Paris fortgesetzt, wobei zwei drei kroatische Tennisspieler in der zweiten Runde ausgeschieden sind.


Nachdem sich Borna Gojo zum ersten Mal in seiner Karriere erfolgreich für ein Grand-Slam-Turnier qualifiziert und seinen ersten Sieg in der ersten Runde eines der vier größten Tennis-Turniere geholt hatte, scheiterte der 24-Jährige aus Split gegen den 30-jährigen Filip Kraijinović von Sombor, der auf der ATP-Liste volle 168 Positionen vor Gojo rangiert. Gojo verlor das Tennismatch mit 7:6, 6:2, 5.7 und 6:1.


Auch Borna Ćorić hat das Match gegen den Bulgaren Grigor Dimitrow  in der zweiten Runde bei Roland Garros mit 0:6, 4:6 und 3:6 verloren.


Bei den Frauen konnte sich Donna Vekić nicht gegen die Amerikanerin Amanda Anisimova durchsetzen und wurde mit 6 : 4 und 6 : 1 bezwungen. 

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!