Die Stimme Kroatiens

15:00 / 30.11.2021.

Autor:

Davis-Cup: Kroatien erreicht Halbfinale

Nikola Mektić und Mate Pavić

Nikola Mektić und Mate Pavić

Foto: Massimo Pinca / REUTERS

Das kroatische Tennisteam gewann das Viertelfinale des Davis-Cup im italienischen Turin mit 2:1 und zog ins Halbfinale ein, wo es am Freitag in Madrid entweder auf Kasachstan oder Serbien treffen wird.

Den endgültigen Sieg für Kroatien brachte das Paar Nikola Mektić - Mate Pavić im Doppel. Sie bezwangen mit 6:3 und 6:4 nach einer Stunde und 20 Minuten Spielzeit die Italiener Fabio Fognini und Jannick Sinner.


Im ersten Einzelspiel des Davis-Cup-Viertelfinales besiegte Borna Gojo mit 7:6 (2), 2:6 und  6:2 Lorenzo Sonega, sodass Kroatien gegen Italien mit 1:0 in Führung ging. Dann wurde es aber spannend, da Marin Čilić gegen Jannik Sinner mit 3:6, 7:6 und 6:3 unterlag, sodass die Entscheidung zum Einzug ins Davis-Cup Halbfinale nach dem Doppel-Match fallen musste.


Dies ist für Kroatien das fünfte Halbfinale in einem Davis-Cup Wettbewerb. Zweimal hat Kroatien den Davis-Cup bereits gewonnen.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!