Die Stimme Kroatiens

05:32 / 05.09.2021.

Autor: Antunela Rajič

Brozović sicherte Sieg in Bratislava

Marcelo Brozović mit seinen Teamkollegen

Marcelo Brozović mit seinen Teamkollegen

Foto: David W Cerny / REUTERS

Nach dem Unentschieden gegen Russland in Moskau gewann die kroatische Fussballnationalmannschaft das WM-Qualifikationsspiel gegen die Slowakei.


Das einzige Tor des Spieles erzielte Marcelo Brozović in der 86. Minute. 


"Das ist ein sehr wichtiger Sieg. Es war ein schweres Spiel, aber das Wichtigste ist, dass wir drei Punkte geholt haben", sagte der kroatischen Spieler Mislav Oršić gegenüber Nova TV.


Der Nationaltrainer Zlatko Dalić war zufrieden mit dem Spiel in Bratislava. 

 "Ich muss den Jungs gratulieren, nicht zum Sieg, sondern zum Kampfgeist und  Energie. Ich werde nichts sezieren, wir haben einen wichtigen Sieg errungen", sagte Dalić  gegenüber Nova TV.


Kroatien teilt sich den ersten Platz in der Gruppe H mit Russland, beide Teams haben jeweils 10 Punkte. Gefolgt von Slowenien mit sieben, der Slowakei mit sechs Punkten, während Malta und Zypern   je vier Punkten haben. 


In drei Tagen empfängt Kroatien Slowenien  in Split.


Gruppe H 


1. Russland 5 3 1 1 8-4 10


2. Kroatien 5 3 1 1 5-1 10


3. Slowenien 5 2 1 2 4-4 7


4. Slowakei 5 1 3 1 5-5 6


5. Malta 5 0 1 3 6-9 4


6. Zypern 5 1 1 3 1-6 4

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!