Die Stimme Kroatiens

14:27 / 09.06.2022.

Autor: Antunela Rajič

Bayerns Nachwuchshoffnung: Wenn wir gut spielen, haben es alle schwer gegen uns

Bayerns Juwel Gabriel Vidović

Bayerns Juwel Gabriel Vidović

Foto: Screenshot/HNS / -

Die kroatische U-21-Nationalmannschaft feierte gestern einen überzeugenden Sieg gegen Estland und beendete so die Qualifikation für die Europameisterschaft im nächsten Jahr.

Kroatien ist nun auf dem ersten Tabellenplatz in der Gruppe und die Situation kommentierte die junge Hoffnung der Münchner Bayern Gabriel Vidović.

"Ich und die ganze Mannschaft sind mit dem Verlauf des Spiels zufrieden. Wir wussten, dass es in Estland nicht einfach werden würde, aber wir wussten, wenn wir gut sind und so spielen wie wir können, ist es nicht einfach gegen uns zu spielen. Ich gratuliere der Mannschaft."

Vidović weist darauf hin, dass sie nach der Niederlage gegen Norwegen erschüttert waren.

"Wir haben nicht davon profitiert, dass wir in Norwegen verloren haben. Nach zwei Tagen wussten wir, dass wir hier gewinnen müssen."

Kroatien belegt mit 22 Punkten den ersten Platz, aber Norwegen hat zwei Spiele und vier Punkte weniger.

Vieles wird am 10. Juni nach dem Spiel Finnland-Norwegen klarer sein.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!