Die Stimme Kroatiens

01:03 / 13.05.2022.

Autor: Tonči Petrić

Außenminister verdeutlicht Unterstützung für Nato-Erweiterung

Außenminister Gordan Grlić-Radman

Außenminister Gordan Grlić-Radman

Foto: Jurica Galoic / Pixsell

Kroatien unterstütze uneingeschränkt die Aufnahme Finnlands und Schwedens in die NATO.

Kroatien unterstütze bedingungslos die Aufnahme Finnlands und Schwedens in das Militärbündnis, teilte das kroatische Außenministerium am Donnerstag mit. Präsident Zoran Milanović will jedoch, dass Kroatien den NATO-Beitritt der beiden Länder davon abhängig macht, ob das Wahlrecht in Bosnien-Herzegowina reformiert wird, um die Gleichberechtigung der Kroaten in diesem Land zu garantieren. Das Ministerium versicherte, dass der kroatische Botschafter bei der NATO Mario Nobilo die Anweisungen der Regierung bezüglich der NATO-Erweiterung folgen werde und nicht die des Präsidenten.


"Es ist die umsichtige und vernünftige Position der Regierung, die unseren Verpflichtungen zur NATO-Mitgliedschaft, unserer Unterstützung einer Politik der offenen Tür und unseren eigenen nationalen Interessen entspricht. Wir wollen nicht ein Land sein, welche Probleme verursacht, sondern ein Land, der die Werte und Verpflichtungen teilt, die sowohl mit der EU- als auch mit der NATO-Mitgliedschaft einhergehen, erklärte der kroatische Außenminister Gordan Grlić Radman.


Für den finnischen Außenminister Pekka Haavisto, dass der Ratifizierungsprozess in allen 30 NATO-Mitgliedstaaten reibungslos verläuft: "Kroatien ist ein wichtiges Mitglied der NATO und der Europäischen Union. Ich habe den kroatischen Außenminister angerufen und ihn nach seiner Meinung gefragt. Er bestätigte, dass die kroatische Regierung und das kroatische Parlament die Mitgliedschaft Finnlands in der NATO unterstützen. Wir möchten nicht, dass einige außereuropäische Sicherheitsfragen mit unserem NATO-Beitritt verknüpft werden", sagte Haavisto.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!