Die Stimme Kroatiens

05:32 / 17.03.2022.

Autor: Antunela Rajič

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat alle Verfahren im Zusammenhang mit Russland suspendiert

Illustration

Illustration

Foto: -- / Shutterstock

Das Rechtsorgan des Europarats, der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte, gab am Mittwoch bekannt, dass alle Prozesse im Zusammenhang mit Russland suspendiert worden sind.


Das Gericht hat diese Entscheidung gebracht, nachdem Russland aus dem Europarat nach 26 Jahren Mitgliedschaft wegen der Invasion der Ukraine ausgeschlossen wurde.


Russland war bisher das Land mit den meisten Fällen vor dem Gericht. Von insgesamt 70.000 Fällen entfällt fast ein Viertel auf Russland.


Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!