Illustration (Foto: HRT) Illustration (Foto: HRT)

Es handelt sich um hochmodernes Schiff für Polarexpeditionen, das für die amerikanische Firma Quark Expeditions, gebaut wurde.
Ultramarin ist 128 Meter lang und 21,5 Meter breit und bietet Platz für bis zu 200 Passagiere. Das Schiff verfügt mit 103 Luxuskabinen und öffentliche Räume für verschiedene Abenteuer.

"Ich denke, dass es ein grosser Erfolg ist in der Coronazeit rechtzeitig das Schiff auszudoken," sagte Tomislav Debeljak, Präsident des Verwaltungsrates von Brodosplit.