Illustration, (Foto: HRT) Illustration, (Foto: HRT)

Eine Liste der Banken, die Kredite im Rahmen des staatlichen Förderprojekts zum Bau oder Erwerb von Wohnhäusern und Eigentumswohnungen anbieten, wurde heute veröffentlicht.

Wie im letzten Jahr werden 12 Banken an dem Programm teilnehmen.

Die Zinssätze werden diesmal noch niedriger sein.

Die kroatische Postbank bietet mit 2,19% den niedrigsten Zinssatz an.

Die Kredite können ab Herbst aufgenommen werden.

Željko Ulhir, Staatssekretär im Ministerium für Bauwesen erklärte diesbezüglich: "Einmal mehr haben wir uns den Bedürfnissen unserer Bürger angepasst. Wir haben Baukindergeld als staatliche Förderung beim Wohnungs- und Hauskauf sowie für den Bau eingeführt, weil wir erkannt haben, dass somit eine beträchtliche Anzahl von Menschen zusätzliche Zuschüsse erhalten würde. Aus diesem Grund mussten wir aber die Definition derjenigen ändern, die sich für Subventionen bewerben können. In Zukunft können sich also sich nicht mehr Familien bewerben sondern auschließlich Haushalte."

(Quelle: HRT)