Illustration, (Foto: HRT) Illustration, (Foto: HRT)

Die Fleischindustrie Braća Pivac ist zum Mehrheitseigner am größten kroatischen Süßwarenherstellers Kraš geworden.

Das Unternehmen besitzt nun insgesamt 49,17 Prozent des Anteils an Kraš.

Dadurch wurde der Übernahmeversuch durch Kappa Star Limited, einem in Zypern ansässigen Unternehmen, das einem serbischen Wirtschaftsmagnaten gehört, abgewehrt.

Ivica Pivac, der Geschäftsführer der Fleischindustrie Braća Pivac betonte in diesem Zusammenhang: "Wir werden alles daran sezten um Kraš noch besser zu machen. Das können wir garantieren, denn jedes Unternehmen, das wir übernommen haben, ist deutlich stärker geworden."