Illustration (Foto: HRT) Illustration (Foto: HRT)

Besonders hervorgehoben wurde der staatliche Haushaltsüberschuss und die Haushaltskonsolidierung. Es wurde aber betont, dass Kroatien immer noch Strukturreformen vollziehen sollte. 

Fitch ist die zweite Kreditrating-Agentur, welche die kroatische Bonität auf ein Investmentrating erhöht hat. Dies tat bereits die Kreditrating-Agentur Standard & Poor's früher in diesem Jahr.

(Quelle: HRT)