Tamara Zidanšek (Foto: Lovorko Magdić/HRT) Tamara Zidanšek (Foto: Lovorko Magdić/HRT)

Im Tenniscenter Blussun in der Stadt Bol auf der dalmatinischen Insel Brać wurde zum vierten Mal die Croatia Bol Open 125k series veranstaltet. Im Finale traten die Slowenin Tamara Zidanšek gegen die Spanierin Sara Sorribes an.

In einem Tennisduell mit vielen Wendungen haben die Tennisspielerinnen ganze 18 Mal ihren Aufschlag und 24 Mal ihr Game verloren.

Die 22-jährige Spanierin hatte im ersten und zweiten Satz jeweils bei einer Führung zu 5:4 den Aufschlag zum Satzgewinn. Doch in beiden Sätzen war Zidanšek am Ende hin besser und konnte drei Games aneinander reihen.

Das Finale dauerte zwei Stunden und 20 Minuten.

Vor Zidanšek gelang die Titelverteidigung nur der Kroatin Mirjana Lučić-Baroni, in 1997 und 1998.

(Quelle: HRT)