Illustration (Foto: Marko Lukunic_PIXSELL) Illustration (Foto: Marko Lukunic_PIXSELL)

In der ersten Stunde gingen mehr als 300.000 Anträge aus 109 Ländern ein. Die erste Verkaufsphase dauert bis zum 12. Juli 2019.

Anträge kann man nur über den offiziellen UEFA-Link einreichen.

Für alle Spiele, die mehr Anträge als Tickets haben werden, werden die verfügbaren Tickets über eine Verlosung zugeteilt und nicht nach der Reihenfolge des Eingangs der Anträge. Somit haben alle Fans die gleiche Chance ein Ticket zu ergattern.

Für die Europameisterschaft 2020 wird eine Rekordzahl von drei Millionen Eintrittskarten verfügbar sein, von denen 2,5 Millionen für Fans der teilnehmenden Länder und der breiten Öffentlichkeit bestimmt sind.

Die Meisterschaft wird im Sommer 2020 in zwölf Städten in zwölf verschiedenen europäischen Staaten ausgetragen. Das Halbfinale und das Finale werden aus dem Londoner Wembley-Stadion ausgetragen.