Die kroatische Tennisspielerin Petra Martić (Foto: Victoria Jones_Press Association_PIXSELL) Die kroatische Tennisspielerin Petra Martić (Foto: Victoria Jones_Press Association_PIXSELL)

Der erste Satz dauerte eine Stunde und fünf Minuten.

Nachdem Svitolina diesen für sich sichern konnte, verschlechterte sich das Spiel der kroatischen Tennisspielerin sichtlich. Aufgrund einer Verletzung der linken Beinmuskulatur suchte Martić nach dem anstrengenden ersten Satz ärztliche Hilfe.

Dies war das fünfte Mal, das Martić gegen Svitolina spielt.

Sitolina wird in der nächsten Runde gegen die Siegerin aus dem Match Karoline Much gegen Karoline Pliškove spielen.