Mario Mandžukić (Foto: Igor Kralj/PIXSELL) Mario Mandžukić (Foto: Igor Kralj/PIXSELL)

"Ich bin dem Management von Milan dankbar, dass Sie mir die Möglichkeit gegeben haben für so ein grossartiges Verein zu spielen. Es ist mir eine Ehre, dieses berühmte Trikot zu tragen und für die 'Rossoneri' zu kämpfen. Ich verspreche, in jedem Spiel mein Bestes zu geben und der Mannschaft in jeder Hinsicht zu helfen. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam die Träume jeden Milan Fans wahr werden lassen können und es gibt auch viele davon in Kroatien. Bereit zum Kampf", sagte Mandžukić.

Mandžukić spielte für NK Zagreb und GNK Dinamo. Im Sommer 2010 ging er nach Deutschland, wo er für den VfL Wolfsburg (60 Spiele und 20 Tore) und Bayern (88 Spiele und 48 Tore) spielte.   

In der Saison 2014/15. unterschrieb er für Atletico Madrid, wo er in 43 Spielen 20 Tore erzielte, bevor er zu Juventus wechselte. In fünf Saisons bei Juventus bestritt er 162 Spiele und erzielte 44 Tore. Im Januar 2020 wechselte er zu Katars Al-Duhail, wo er in sieben Spielen ein Tor erzielte.