Zlatko Dalić, Luka Modrić (Foto: Milan Sabic / PIXSELL) Zlatko Dalić, Luka Modrić (Foto: Milan Sabic / PIXSELL)

Nationaltrainer Zlatko Dalić und die Spieler sind der bisher nicht überzeugenden Spiele in der Qualifikation bewusst und wollen unbedingt gegen Malta eine hervorragende Leistung abgeben.

Dalić sieht vor Luka Modrić und Marcelo Brozović für das Spiel zu schonen, während Andrej Kramarić verletzungsbedingt ausfällt. 

"Kramarić wird wegen einer Knöchelverletzung, die er am Samstag im Spiel gegen Zypern wieder bekommen hatte erholt hatte, als er in der 57. Minute für Ante Budimir eingewechselt wurde. In Ljubljana spielte er in der Startaufstellung und überließ den Platz später seinen Teamkollegen Josip Brekalo," teilte der kroatische Fußballverband HNS mit.

Mögliche Aufstellung gegen Malta: Livaković - Juranović, Ćaleta-Car, Vida, Melnjak - Kovačić - Perišić, Vlašić, Pašalić, Oršić - Budimir.

Kroatien und Malta spielen am Dienstag um 20.45 Uhr in Rijeka. Das ist das dritte Qualifikationsspiel der Fußballnationalmannschaft innerhalb von sieben Tagen.

(Quelle: HRT)