Andrej Kramarić (Foto: Davor Visnjic_PIXSELL) Andrej Kramarić (Foto: Davor Visnjic_PIXSELL)

Kramarić spielte alle 90 Minuten gegen Schalke und verwandelte einen Pass in der 72. Minute in einen Treffer.

"Es war ein spezieller Moment nach fünf Monaten wieder ein offizielles Spiel zu bestreiten, die ersten Schritte auf dem Platz zu machen und dann ein Tor zu schiessen, das ist ein absolut unglaubliches Gefühl. Ich hatte eine harte Zeit, es war die erste schwerere Verletzung, die ich hatte. Es war grossartig, nachdem ich die letzten Spiele meiner Mannschaft wie ein Fan verfolgen musste," sagte Kramarić gegenüber offiziellen Clubseiten.

Es war der erste Auftritt von Kramarić in dieser Saison. Der kroatische Nationalspieler war über vier Monate wegen einer Knieverletzung nicht auf dem Rasen und bestritt sein letztes Spiel am 11. Juni in Varaždin gegen Tunesien.