Bei der Präsentation der Bank für Toni Kukoč (Foto: HRT) Bei der Präsentation der Bank für Toni Kukoč (Foto: HRT)

Die Präsentation fand wegen Kukoćs Rückennummer, um elf Uhr sieben statt. Ebenfalls ist sein berühmtes Zitat eingraviert: "Zwischen einem gewöhnlichen Korb und einem guten Assist, wähle ich immer einen guten Assist."

Die Idee, eine Bank vor dem Wohngebäude in Split aufzustellen, kam mehreren Fand und ihr Ziel war es, die Erinnerung an diesen großen kroatischen Basketballspieler für immer zu bewahren. Da Kukoč seit Jahren in Amerika lebt, meldete sich Toni Kukoč den Anwesenden per Videobotschaft.

Letztendlich war Sergij Vujnović der Ideengeber. Er ließ die 1,7 Tonnen schwere Bank in der Steinmetzschule in Pučišća auf Brač in ihre jetzige Form bringen. Zusätzlich zu Tonys legendärem Satz sind seine Trikot Nummer 7 und ein Basketball auf der Steinbank eingraviert.

„Wir waren frustriert darüber, dass quasi immer jemand besser als unser Toni galt, aber wenn man sich die Statistik genau an sieht, ist Toni der absolut beste europäische Spieler aller Zeiten“, so Vujnović.

(Quelle: HRT)