Zvonko Milas (Foto: Denis Kapetanovic/PIXSELL) Zvonko Milas (Foto: Denis Kapetanovic/PIXSELL)

Zvonko Milas begleitet von einer Delegation des zentralen staatlichen Amtes für Kroaten außerhalb Kroatiens war am Dienstag in Nordmazedonien und besuchte auf seiner Dienstreise auch den Kosovo. Dort traf er sich am Mittwoch mit Danijela Barišić, der Botschafterin Kroatiens im Kosovo.

Es folgten Sitzungen und Treffen mit Vertretern der kroatischen Gemeinschaft, sowie mit geistlichen Vertretern der katholischen Mission im Kosovo. Anschließend wurde der Besuch mit einem Rundgang der Kirche des heiligen Nikolas abgeschlossen.

Das zentrale staatliche Amt für Kroaten außerhalb der Republik Kroatien pflegt kontinuierlich die Beziehungen zu kroatisch nationalen Minderheiten in 12 europäischen Ländern und unterstützt diese mit verschiedenen Zuschüssen und Projekten.

(Quelle: press@hrvatiizvanrh.hr)