Verteidigungsminister Damir Krstičević, (Foto: HRT) Verteidigungsminister Damir Krstičević, (Foto: HRT)

Ein Abkommen über die Einrichtung eines NATO-Trainingszentrums in Zadar wurde heute im NATO-Hauptquartier in Brüssel unterzeichnet.

Dies wird das erste NATO-Trainszentrum in Kroatien sein.

Das Abkommen wurde von den kroatischen, ungarischen, slowenischen und bulgarischen Verteidigungsministern und vom Stellvertretenden Generalsekretär der NATO unterzeichnet.

"Wir haben eine Abkommen über die Einrichtung eines internationalen Trainingszentrums für Hubschrauberbesatzungen und für die Ausführung von Aufträgen der Spezialeinheiten der Luftwaffe unterzeichnet. Dies ist ein großer Tag für Kroatien und für die kroatischen Streitkräfte, weil wir als vertrauenswürdiger und verlässlicher Verbündeter und Partner anerkannt wurden. Ich bin froh, dass wir in dieser Sache die Gastgeber sind, und ich bin froh, dass dies in Zadar im 93. Luftwaffenstützpunkt sein wird," erklärte Verteidungsminister Krstičević.