Sommerfestspiele in Dubrovnik (Foto: HRT) Sommerfestspiele in Dubrovnik (Foto: HRT)

Eine Schließung der Theater, der Kinos und anderer Bühnen, wie zu Anfang des Jahres aufgrund der Coronakrise, wird wie es zum jetzigen Zeitpunkt aussieht sich für die Mehrzahl der Sommerfestivals in Kroatien nicht wiederholen. Die meisten der Veranstaltungen im Freien sollen veranstaltet werden.

Mitte Mai erhielten die nationalen Festivals grünes Licht vom Kulturministerium, sowie vom nationalen Zivilschutz. In diesem Zusammenhang werden die Sommerfestspiele von Dubrovnik in diesem Jahr vom 10. Juli bis 25. August zum 71. Mal stattfinden.

An der feierlichen Eröffnung der 71. Sommerfestspiele am 10. Juli wird das Symphonieorchester aus Dubrovnik unter der Leitung des Dirigenten Tomislav Fačini stehen, das Jazzorchester des kroatischen Rundfunks HRT unter der Leitung von Miron Hauser, dem Pianisten Aljoša Jurinić, der Mezzosopranistin Dubravka Šeparović Mušović und Ivan Bonačić auf dem Saxofon und in Zusammenarbeit mit dem Folklore Ensemlbe Linđo.

(Quelle: HRT)