Illustration (Foto: Zoe Sarlija_PIXSELL) Illustration (Foto: Zoe Sarlija_PIXSELL)

Vladan Desnica vom Naturkundelabor der Zagreber Akademie der bildenden Künste sagte, dass die durchgeführten Analysen und die identifizierten Pigmente den Werken von Pablo Picasso aus der angegebenen Zeit mit wissenschaftlichen Untersuchungen von Werken aus dieser Zeit überein stimmen, sodass man sagen kann, dass es wahrscheinlich ein authentischer Picasso ist. 

Der amerikanische Bildhauer kroatischer Abstammung Nick Kačić Miošić, wies darauf hin, dass es sich aufgrund der langjährige wissenschaftliche und historiografische Arbeit, mit Sicherheit um authentische Werke von Pablo Picasso handelt.

Picassos Werke wurden mit besonderen Sicherungen ausgestellt, der für Besucher können die Werke in kleinen Gruppen bewundern. Die Ausstellung ist bis zum 29. Dezember geöffnet.