Illustration, (Foto: HRT) Illustration, (Foto: HRT)

Heute ist der Welttag der Kranken. Dieser Gedenktag wurde vor 27 Jahren von Papst Johannes Paul dem II. eingeführt. Er wird jährlich am 11. Februar, dem Gedenktag Unserer Lieben Frau in Lourdes begangen.

Aus diesem Anlass besuchte Gesundheitsminister Milan Kujundžić ein Kinderkrankenhaus, in dem unheilbar kranke Kinder rund um die Uhr medizinisch versorgt werden. In dem Krankenhaus in Gornja Bistra, nahe Zagreb befinden sich 104 schwerkranke junge Patienten.

"Wir sollten uns am 11. Februar immer an all diejenigen erinnern, die an Krankheiten leiden, vor allem an unheilbaren Krankheiten, wie die Kinder hier. Deshalb haben wir uns entschieden, heute hierher zu kommen. Und um allen zu danken, die sich um diese Kinder kümmern. Heute sollten wir an alle Kranken denken," betonte der kroatische Gesundheitsminister Milan Kujundžić.