Illustration, (Foto: Milan Sabić) Illustration, (Foto: Milan Sabić)

Ein ganz in Schwarz gekleideter Mann erschoss heute im Zentrum der dalmatinischen Stadt Split drei Männer. 

Ein Video war aufgetaucht, auf dem der Täter mit einer Waffe in der Hand, zu sehen ist.

Der Angriff ereignete sich heute Nachmittag gegen 15:30 Uhr. 

Zwei junge Männer waren auf der Stelle tot, während das dritte Opfer an den Folgen der schweren Verletzungen im Krankenhaus starb.

Der Bürgermeister von Split Andro Krstulović Opara gab heute Abend bekannt, dass der Mörder festgenommen wurde, und dankte der Polizei für ihr rasches Handeln.

Auch die Polizei bestätigte, sie habe den dreifachen Mörder festgenommen. 

Nähere Informationen wollte die Polizei bislang allerdings nicht preisgeben.