Illustration (Foto: HRT) Illustration (Foto: HRT)

"Rigoletto" wird zum ersten Mal am Peristyle aufgeführt. 

Am Sonntag, dem 14. Juli, beginnt Splitsko ljeto mit der zeitlosen Geschichte aus dem 16. Jahrhundert. Die diesjährige Aufführung von "Rigoletto" ist an an die heutige Zeit angepasst. Eine der Hauptfiguren ist der Herzog von Mantua.  

"Es handelt sich um ein Mann, der alles kann und er ist unberechenbar, solche Leute existieren immer noch. Sie haben das Gefühl, dass sie mit Geld die ganze Welt kaufen können. Und wir haben auch Rigoletto, der diese Welt hasst, und doch dient er ihr," sagte derr Regisseur Dražen Siriščević.