Naturpark Kopački rit (Foto: Antunela Rajič) Naturpark Kopački rit (Foto: Antunela Rajič)

Neben der wunderschönen Natur erwartet die Gäste auch erstklassige Gastronomie.

Die Besucher können einen Spaziergang entlang der Holzpromenade machen, den Park mit dem Touristenzug erkunden, aber auch eine Besichtigung von Wasser aus machen. Die Gäste können auch ein Rad mieten und den Park auf den Radwegen erkunden. 

Die Landschaft von Kopački rit ändert sich je nach Jahreszeit und Bewegung des Wassers ständig. Die Wasserbewegung bestimmt auch die Verbreitung der Tierarten im Naturpark. So wird den Besuchern auch Bird Watching angeboten, nämlich 295 Vogelarten wurden bisher im Park gesichtet. Die Gesamtzahl der Arten ist während der Frühjahrs- und Herbstwanderung am höchsten, gefolgt vom Sommer. 

--- BEZ NASLOVA ---

Naturpark Kopački rit

5 Fotografie

Anfang August werden weitere Einrichtungen wie der neue Hafen für Touristenboote  und die  neue Beobachtungsplattform  eröffnet.

Der Naturpark Kopački rit liegt in der Nähe der Stadt Osijek. Es ist eines der grössten Sumpfgebiete in Europa. Der Naturpark erstreckt sich auf eine Gesamtgrösse von 17.700 ha und der zoologische Reservat umfasst 8.000 ha. Der Naturpark wurde 1976 gegründet und ist der älteste ernannte Naturpark in Kroatien.