Die Stadt Dubrovnik (Foto: Grgo Jelavic/PIXSELL) Die Stadt Dubrovnik (Foto: Grgo Jelavic/PIXSELL)

Der sogenannte Corona-Impfpass soll eine Bestätigung dafür sein, dass man gegen Covid-19 geimpft oder negativ auf Corona getestet wurde oder sich von der Krankheit erholt habe.

Die Ministerin für Tourismus und Sport Nikolina Brnjac erläuterte, dass bevorstehende Vorhaben: "Bestehende Protokolle sind bekannt. Wir hoffen, dass die neuen EU-weiten Vorschriften so bald wie möglich verabschiedet werden, damit wir unter allen Mitgliedstaaten klar definierte Kriterien haben. Wir möchten die Verwirrung aus dem letzten Jahr von Personen auf der Durchreise oder von Touristen, die in ihre Heimatländer zurückkehren, vermeiden."

Die digitalen grünen Nachweise sollen in allen EU-Mitgliedstaaten gültig sein.

(Quelle: HRT)