Weideflächen für die Schafe auf der Insel Pag (Foto: Tatjana Rau/Glas Hrvatske) Weideflächen für die Schafe auf der Insel Pag (Foto: Tatjana Rau/Glas Hrvatske)

Die Gemeinde Kolan liegt im Herzen der Insel Pag. Das Leben auf der Insel und in der Gemeinde Kolan war nicht immer einfach, doch die Einwohner konnten sich immer irgendwie zurechtfinden. Die Insel Pag ist für das  archäologische Erbe für das Salz und für den Pager-Käse bekannt. Neben den Käse gilt das Trockenmauerwerk als weitere Besonderheit der Insel Pag und der Gemeinde Kolan. Der Baustil wurde am 28. November 2018 auf die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen. 

Kolan

Kolan

06:51

Das Meer, der Wind und das Salz haben jahrhundertelang dazu beigetragen, dass die Produkte der Gemeinde Kolan auf der Insel Pag einen gewissen Reiz und eine Qualität bekommen haben.