Illustration (Foto: Goran Kovacic/PIXSELL) Illustration (Foto: Goran Kovacic/PIXSELL)

1.468 Corona-Patienten werden im Krankenhaus behandelt, von denen 142 Patienten an ein Beatmungsgerät angeschlossen sind. 29 Menschen sind an den Folgen des Coronavirus gestorben.

In Kroatien haben sich 223.812 Personen insgesamt mit dem Coronavirus infiziert. 4.799 Menschen sind an den Folgen der Krankheit gestorben, während sich 220.537 von dem Virus erholen konnten.

Derzeit befinden sich 16.114 Menschen in Selbstisolation. Bisher wurden insgesamt  1.149.691 Personen getestet, davon 4.872 in den letzten 24 Stunden.

Seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie haben sich in Kroatien 228.568 Personen an dem Virus infiziert.

(Quelle: HRT)