Illustration (Foto Milan Sabic/PIXSELL) Illustration (Foto Milan Sabic/PIXSELL)

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie haben sich in Kroatien 5.740 Personen an dem Virus infiziert. 160 Personen sind an den Folgen der Krankheit gestorben, während 4.962 wieder genesen sind.

115 Patienten befinden sich in ärztlicher Behandlung im Krankenhaus. Fünf Patienten sind an ein Beatmungsgerät angeschlossen. 

Derzeit gibt es im Land 618 aktive Fälle von Coronavirus.

In Selbstisolation befinden sich 2111 Menschen. 

Insgesamt wurden 130.688 Personen, davon 1.309 in den letzten 24 Stunden.

(Quelle: HRT)