Illustration (Foto: HRT) Illustration (Foto: HRT)

In den Krankenhäusern werden 299 Personen behandelt, 22 von ihnen werden künstlich beatmet. Drei Menschen sind in den letzten 24 Stunden an den Folgen der Krankheit gestorben. Insgesamt sind 2.107 aktive Fälle von Coronavirus in Kroatien registriert.

Seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie haben sich in Kroatien 13.749 Personen an dem Virus infiziert. Insgesamt sind 230 Personen in Kroatien an den Folgen der Krankheit gestorben, während 11412 Personen wieder genesen sind.

Insgesamt haben sich 230.585 Personen in Kroatien testen lassen, davon 5.571 in den letzten 24 Stunden. In Selbstisolation befinden sich derzeit 8.598 Menschen

(Quelle: HRT)