Illustration (Foto: MUP/REUTERS/Carlos Jasso/Dado Ruvic/Carlos Jasso/PIXSELL/Robert Anic/Marin Tironi) Illustration (Foto: MUP/REUTERS/Carlos Jasso/Dado Ruvic/Carlos Jasso/PIXSELL/Robert Anic/Marin Tironi)

2 060 Patienten befinden sich im Krankenhaus, von denen 235 Patienten an ein Beatmungsgerät angeschlossen sind. 45 Menschen sind gestorben.

Seit März haben sich 105 691 Personen in Kroatien mit dem neuen Coronavirus infizierte, von denen 1 398 gestorben sind und 85 018 Personen haben sich von dem Virus erholt.

Derzeit sind 40 083 Menschen in der Selbstisolation und bisher wurden insgesamt 683 104 Personen getestet, davon 6 139 in den letzten 24 Stunden.