Illustration (Foto: K. Stedul Fabac/J. Regovic / PIXSELL/HRT) Illustration (Foto: K. Stedul Fabac/J. Regovic / PIXSELL/HRT)

 1750 Patienten befinden sich im Krankenhaus, von denen 160 Patienten an ein Beatmungsgerät angeschlossen sind. 36 Menschen sind gestorben. 

Seit März 2020 haben sich 282.548 Personen in Kroatien mit dem neuen Coronavirus infizierte, von denen 6.149 gestorben sind und 265.038 Personen haben sich von dem Virus erholt. 

Derzeit sind 27.406 Menschen in der Selbstisolation. Bisher wurden insgesamt 1.599.453 Personen getestet, davon 9.466 in den letzten 24 Stunden. 

Bisher wurden  427.387 Personen geimpft,  326.711 Personen mit der ersten Dosis und  99.027 Personen wurden bereits auch mit der zweite Dosis geimpft.  

1500 Bürger aus Zagreb haben eine Einladung zur Impfung erhalten. 70 Prozent der Bürger kamen gestern nicht zum Impfen. 

30.000 Dosen des AstraZeneca Impfstoffes stehen in Zagreb zur Verfügung und heute sind weitere 10.000 Dosen Pfizer-Impfstoff eingetroffen. Die Bürger können jedoch den Impfstoff nicht wählen.