Biljana Borzan, Europarlamentarierin (HRT) Biljana Borzan, Europarlamentarierin (HRT)

Das kroatische Außenhandelsdefizit für Agrarprodukte und Lebensmittel ging in diesem Jahr um 20% zurück.

Dies ist auf den Rückgang der Importe um 6% und einem Exportwachstum von 2,9% zurückzuführen.

Die Europäische Kommission hat ein Programm namens "Vom Hof auf den Tisch" ausgearbeitet, mit der der Einsatz von Pestiziden unter anderem halbiert werden soll.

Im Namen der europäischen Sozialisten stellte dieses Programm die Europarlamentarierin Biljana Borzan vor.

Borzan erklärte, die EU werde 10 Milliarden Euro in Forschung und Innovation investieren, um den Landwirten eine gesündere Alternative zu bieten, die ihnen hohe Erträge und gute Einnahmen bringt und gleichzeitig die Endverbraucher schützt.