Illustration, (Foto: HRT) Illustration, (Foto: HRT)

Der kroatische Parlamentspräsident Gordan Jandroković begann heute seinen Japanbesuch bei dem japanischen Premierminister Shinzo Abe.

Beide Politiker waren sich einig, das Kroatien und Japan ihre wirtschaftlichen Beziehungen festigen wollen.

Auch beschireben sie die politischen Beziehungen als gut und freundlich.

Der kroatische Parlamentspräsident Gordan Jandroković betonte im Rahmen des Treffens: "Unsere Länder sind befreundet, und wir haben jeden Tag neue Möglichkeiten, unsere Beziehungen zu verbessern, insbesondere unsere Wirtschaftlichen. Ich bin froh, dass wir auf diesem Weg zusammenarbeiten können."

(Quelle: HRT)