Illustration (Foto:  Dusko Marusic_PIXSELL) Illustration (Foto: Dusko Marusic_PIXSELL)

Die Grüne Woche werden der kroatische Premierminister Andrej Plenković, die kroatische Landwirtschaftsministerin Marija Vučković und die deutsche Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner eröffnen.

Bei der feierlichen Eröffnungszeremonie wird die Besucher der kroatische Tenor Đani Stipaničev, die Sängerin Renata Sabljak und die junge Tanz- und Gesangsgruppe "Folklorelektro" unterhalten.

Auf der Messe werden 50 grosse und kleine Lebensmittelunternehmen und Familienbetriebe, zahlreiche kroatische, gastronomische Delikatessen und autochthone, geschützte Produkte vorstellen.

Die aus Kroatien stammenden Weine, das Olivenöl, der Fisch, die Rohwurst Kulen, die Trüffel, der Schinken aus Dalmatien (pršut), der Käse von der Insel Pag und die Mandarine aus dem Neretva-Tal, der Soparnik, das Lammfleisch von der Insel Pag und die Mlinci aus der Region Zagorje sind nur einige kroatische Produkte, die an der Messe vorgestellt werden.
Ausserdem werden renommierte kroatische Köche bekannte traditionelle Speisen aus Kroatien zubereiten.

Die Grüne Woche wurde 1926 gegründet und ist die internationale Leitmesse für Landwirtschaft, Gartenbau und Lebensmittelindustrie. An der Messe werden über 1.800 Aussteller aus 61 Ländern, mehr als 100 tausend Produkte aus aller Welt vorstellen.

Ausführliche Informationen zu Messe finden Sie unter https://www.gruenewoche.de/DieMesse/